Ein Million Euro Superroboter verhilft Speedd zum Wachstum


Speedd investiert in die neueste Generation von Robotik, um neue Verkaufsziele zu erreichen.

"Heutzutage werden die Kunden immer anspruchsvoller und sind an superschnelle Dienstleistungen gewöhnt, die von den großen Namen wie Amazon angeboten werden", sagt der CEO der Firma Tiziano Lelio, "damit ein Unternehmer in diesen Sektor einsteigen kann, muss er/sie im Voraus wissen, dass die Kunden in sehr kurzer Zeit einen tadellosen Service erwarten".

3.000 Bestellungen pro Tag sind eine anspruchsvolle Herausforderung, zu bewältigen, und Speedd ist sich bewusst, dass es die garantierte Lieferzeit in 48-72 Stunden nicht verlängern kann. Aus diesem Grund hat das Unternehmen beschlossen, Kapital in die Anschaffung eines intelligenten Roboters zu investieren, der den gesamten Arbeitsablauf von der Warenlagerung bis zum Versand beschleunigen wird.
Speedd ist das erste Unternehmen in Europa, das in diese Technologie investiert. Was soll ich sagen, wir können es kaum erwarten, diese wunderbare Maschine in Betrieb zu sehen... bleiben Sie dran!